10.06.2016
Auch Union/Grabau feuert am Sonnabend Bargteheide an

Wenn die Fußball­er des TSV Bargteheide am Sonnabend um den Verbandsliga-Aufstieg spielen, drückt auch die Mannschaft der
SG Union/Grabau vor Ort die Daumen. Der Vizemeister der Kreisklasse A würde im Falle eines Bargteheider (oder Oldesloer) Aufstiegs nämlich automatisch in die Kreisliga Stormarn/Lauenburg aufrücken – unabhängig vom Ausgang des Relegations-Rückspiels der Spielgemeinschaft tags darauf (13 Uhr, Kurparkstadion) gegen die SG Wentorf-Sandesneben/Schönberg.

"Wir hoffen, schon am Sonnabend feiern zu können", sagte Trainer Karsten Drube. "Sollte es noch nicht reichen, müssen wir eben am Sonntag gewinnen." Im Hinspiel am vergangenen Wochenende hatten die Stormarner nach einigen strittigen Schiedsrichter-Entscheidungen sowie eigenen Fehlern nach einem 0:3-Rückstand noch ein 3:3 erreicht und somit eine gute Ausgangslage geschaffen. Schon ein 2:2, 1:1 oder 0:0 würde reichen. "Auch wenn es Sonntag noch um alles geht, sind wir frohen Mutes", so Drube.

Hamburger Abendblatt

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla