20.11.2016 - SG Union/Grabau - Ratzeburger SV 1:3

image

Torhüter Helge Jeß vereitelte einige 100%ige Torchancen des Ratzeburger SV
und hatte damit großen Anteil am 0:0 zur Pause.

Von Beginn an dominierte die Lauenburger, ließen jedoch reihenweise Großchancen liegen, ehe Kapitän Jan Weluda die Führung per Kopf erzielte und Sven Knuth nachlegte. Dennoch mussten die Gäste noch einmal um den Erfolg bangen. Denn nur zwei Minuten nach dem 0:2 gelang Nikolai Oberst der Anschlusstreffer. Zehn Minuten später aber machte Knuth nach einem Alleingang mit dem dritten RSV-Treffer für die Gastgeber alles klar.

image

image

Joomla templates by a4joomla