27.08.2017 - SG Union/Grabau - SSV Großensee 4:1
 

image

Bitte auf das Bild klicken, um weitere Bilder zu sehen

Unsere SG empfing den SSV Großensee und musste einige Ausfälle beklagen. Dieses merkte man heute aber nicht, weil jeder einzelne eine gute Leistung an den Tag legte. Wir begannen druckvoll und waren präsent in den Zweikämpfen und suchten schnell unsere schnellen Flügelspieler. So kam es in der 7. min schnell zum ersten Tor unsere Mannschaft...Tom Fröhlich wurde gut angespielt und nutzte seine Schnelliigkeit aus aus und rannte allen davon. Plötzlich stand er allein vor dem Torwart und schob gekonnt zum 1:0 ein.

In der 16. min wurde Tolga Abanoz im Strafraum gefoult. Den fälligen Elfmeter schoss Marc Kunze gewohnt sicher in die Maschen. In der 30 min dann der Schock...Tolga Abanoz verletzt sich schwer am Knie und musste mit dem Rettungswagen abgeholt werden. An dieser Stelle ...Gute Besserung Großer von all deinen Mannschaftskamaraden dem Trainergespann Vorstand und allen Fans.

Der SSV hatte nun etwas mehr vom Spiel. Einen Foulelfmeter  konnte man nicht verwandeln, kam aber in der 45. min mit einen sehenswerten Tor durch Kevin Hoffmann noch einmal ins Spiel.

Der erste Aufreger in der 2. Halbzeit mit Hilfe des Linienrichters. Großensee erzielte einen Treffer und verhielt sich unsportlich gegen den Oldesloer Torhüter. Der Ball lag bereits am Mittelpunkt, als der Schiedsrichter die Fahne des Linienrichters erblickte. Eine kurze Besprechung und das Tor wurde wegen einer Abseitsstellung nicht gegeben. Hochachtung vor dem Linienrichter, der sich als Jugendlicher hier behaupten können.

Nach dieser Aktion spielte unsere Mannschaft taktisch clever und ließ Großensee keine Chance. So kam es zum verdienten 3:1 durch Torben Burmeister nach schönem Passspiel mit Marc Kunze. In der 90. min durfte dann Tobias Meyer noch einmal ran und köpfte nach schöner Flanke von Marcel Fischer zum 4:1 ein.

Unter dem Strich eine dominante und taktisch disziplinierte Mannschaftsleistung unserer Mannschaft und in der Höhe auch ein verdienter Sieg. Zu erwähnen ist noch die gute Leistung vom Schiedsrichtergespann.

Am kommenden Sonntag sind wir dann zu Gast beim VfL Tremsbüttel die sicherlich oben mitspielen werden.

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla