21.03.2017
SG Union/Grabau II - VfL Rethwisch II 2:1

Am 20. Spieltag der Kreisklasse C trafen wir auf den Spitzenreiter der Liga, die SG Union Grabau. Im Hinspiel gab es Zuhause eine 0:7 Niederlage, das hatten wir natürlich nicht vergessen und wir wollten alles mögliche versuchen , um Punkte mit nach Hause zu nehmen. Die erste Hälfte begann leider direkt so, wie wir es nicht haben wollten , mit einem frühen Gegentor. In der 5. Minute gingen die Hausherren in Führung. Darauf folgte dann leider auch noch ein Eigentor in der 18. Spielminute.

Natürlich blieben wir in der ersten Hälfte nicht ganz ohne Chancen, aber wir schafften es leider nicht , eine Antwort zu setzen um unseren Gegnern zu zeigen das wir auch da sind. In der 44 Minute gab es dann noch eine Gelb-Rote Karte für die Gastgeber. Mit einem Mann mehr auf dem Platz gingen wir dann in die zweite Halbzeit. Chancen hatten wir , aber leider nutzen wir diese nicht. Basti Wieser verkürzte dann in der 89. noch auf 2:1. 90 Spielminute aber noch zwei Minuten Nachspielzeit , das hieß alles nach vorne was geht. In der 90+1 gab es dann noch ein völlig unverständliches Foul der Unioner an unserem rechten Verteidiger Nils Knickrehm. Dieses Foul wurde völlig zurecht mit der Roten Karte bestraft. Leider blieb es beim Spielstand von 2:1.

gesehen auf Facebook

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla