18.07.2018 - JuS Fischbek – SG Union Grabau 2:1 (0:0)

Der erste Abschnitt verlief enttäuschend, da beide Teams Sommerfußball statt packender Zweikämpfe und spielerischer Elemente auf den Rasen brachten. Die zweite Halbzeit entschädigte dafür allerdings: Sieben Minuten waren gespielt, da verwandelte Tolga Abanoz einen umstrittenen Freistoß direkt zur SG-Führung. Nach einer Stunde glich dann Olcay Aykir aus, ehe die Fischbeker ihre Stärke bei Standardsituationen nochmals demonstrierten: Jiyan Onci traf per direktem Freistoß (65.) zum Endstand. Dabei blieb es, obwohl die SG genug Zeit gehabt hätte, auszugleichen – der Unparteiische ließ anstatt der angesetzten 80 gleich 90 Minuten spielen.

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok