20.07.2018 - TSV Bargteheide II – SG Union Grabau 5:2 (3:0)

Frank Witte wollte es sich nicht nehmen lassen, noch einmal auf die starke Leistung seiner Elf hinzuweisen: „Das gesamte Turnier über hat hier meine zweite Mannschaft gespielt“, stellte der Trainer der TSV-Reserve fest. Sein Team war von Beginn an dominant aufgetreten und nach zehn Minuten durch Holger Meier in Führung gegangen. Mario Kuschmietz (25.) und Tom Gaycken (31., 49.) stellten auf 4:0. Die tapfere SG gab sich aber nicht auf. Marc Kunze (61.) und Tom Fröhlich (65.) belebtendurch zwei Treffer die Hoffnung auf ein Remis – doch Kuschmietz (77.) beseitigte alle Zweifel am TSV-Erfolg.

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok