26.07.2018 -Bargfeld steht vor Finale

Heute finden schließlich die letzten Gruppenspiele statt. Das Duell zwischen der SG Union/Grabau und dem Bargfelder SV (18.15 Uhr) entscheidet hierbei über den Einzug ins Endspiel. Den Bargfeldern genügt ein Unentschieden, um am Sonnabend das Finale zu bestreiten. Um 19.40 Uhr trifft die U19 der SG Reinfeld/Kronsforde auf den VfL Rethwisch.

SG Union/Grabau – Reinfeld/Kronsforde U19 7:0 (5:0)

Der Gastgeber des Turniers bestimmte bei seinem Kantersieg weitestgehend das Spielgeschehen. Erst in der zweiten Halbzeit schaltete Grabau eine Gang zurück. Die A–Junioren aus Reinfeld und Kronsforde kämpften aber bis zum Schluss aufopferungsvoll.

Nach wenigen Minuten mussten die Jugendlichen bereits die ersten Dämpfer hinnehmen. Kevin Kolepp (1.) und Tom Fröhlich (9.) sorgten dank zweier Tore für eine schnelle Führung des Gastgebers. Auf den Treffer von Marc Kunze (11.) folgte ein Eigentor von Luca Grotkopp (18.). Kunze traf in der Folge nicht nur zum Pausenstand (20.), sondern auch zum 6:0 (60.). Teamkollege Fröhlich legte kurz vor Schluss sein zweites Tor des Tages nach (82.)

Der SC Union Oldesloe bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

     
     
     
     
     
     

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok